Basic Scales: Sax Workout Nr.1


Neu

Basic Scales: Sax Workout Nr.1

Artikel-Nr.: B009

Auf Lager
Lieferzeit: 4 Werktage

24,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Mögliche Versandmethoden: Standardzustellung, Lieferung EU

Die Reihe GERNOT DECHERT SAX WORKOUTS richtet sich an alle SaxophonistInnen, die die Basics des Musikspielens, also Skalen, Rhythmik, Timing, Sound und Melodik vertiefen, auffrischen oder aber neu entwickeln möchten. Der erste Band SAX WORKOUT Nr. 1 widmet sich den allerwichtigsten Tonleitern! Mit Hilfe von Begleitstücken (Playalongs), verschiedenen Tempi und der behutsamen Hinzunahme weiterer Tonleiter (Scales) entwickelt sich schnell ein sicheres Verständnis für Tonarten und die Fertigkeit, diese in Form von Patterns und selbst entwickelten Ideen abrufen zu können.

Wenn man als Saxophonist in einer Band spielt, steht man meist schnell vor der Aufgabe, ein Solo spielen beziehungsweise improvisieren zu müssen. Das Gleiche gilt für Instrumentalunterricht oder Workshops.  Während der Workshopleiter hier schnell versucht, raffinierte Tonkombinationen, Jazz-, Funk-, Soul- oder Bluesphrasen, spezielle Jazzskale

Die Reihe GERNOT DECHERT SAX WORKOUTS richtet sich an alle SaxophonistInnen, die die Basics des Musikspielens, also Skalen, Rhythmik, Timing, Sound und Melodik vertiefen, auffrischen oder aber neu entwickeln möchten. Der erste Band SAX WORKOUT Nr. 1 widmet sich den allerwichtigsten Tonleitern! Mit Hilfe von Begleitstücken (Playalongs), verschiedenen Tempi und der behutsamen Hinzunahme weiterer Tonleitern (Scales) entwickelt sich schnell ein sicheres Verständnis für Tonarten und die Fertigkeit, diese in Form von Patterns und selbst entwickelten Ideen abrufen zu können.

Wenn man als Saxophonist in einer Band spielt, steht man meist schnell vor der Aufgabe, ein Solo spielen beziehungsweise improvisieren zu müssen. Das Gleiche gilt für Instrumentalunterricht oder Workshops.  Während der Workshopleiter hier schnell versucht, raffinierte Tonkombinationen, Jazz-, Funk-, Soul- oder Bluesphrasen, spezielle Jazzskalen oder gar harmonische Erweiterungen an den Mann oder die Frau zu bringen, sind die Workshopteilnehmer oftmals schon voll und ganz damit ausgelastet, eine einzige Tonart oder Tonleiter sicher zu spielen.  Ein improvisiertes Solo kann jedoch nur entstehen, wenn man nicht mehr über die zugrundeliegenden Tonleitern nachdenken muss – genau diese Basic Scales, also die Grundlage jeder Musik, werden in diesem Sax Workout intensiv, dennoch mit viel Spaß und auf leicht nachvollziehbare Art und Weise vermittelt.

Mit Playalong-CD

 

n oder gar harmonische Erweiterungen an den Mann oder die Frau zu bringen, sind die Workshopteilnehmer oftmals schon voll und ganz damit ausgelastet, eine einzige Tonart oder Tonleiter sicher zu spielen.  Ein improvisiertes Solo kann jedoch nur entstehen, wenn man nicht mehr über die zugrundeliegenden Tonleitern nachdenken muss – genau diese Basic Scales, also die Grundlage jeder Musik, werden in diesem Sax Workout intensiv, dennoch mit viel Spaß und auf leicht nachvollziehbare Art und Weise vermittelt.

Mit Playalong-CD

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Improvisieren, Unterrichtsmaterial, Startseite